Das Herbstprogramm liegt vor. Sie können das Programmheft in der vhs, im Schloss, Haus des Gastes und in diversen Läden in Bad Bergzabern abholen. Anmeldung ist ab sofort möglich! Falls die Kurse wegen Corona im Herbst doch nicht stattfinden können, melden wir uns bei Ihnen.

 

Webinar zum Digitaltag

Datum: 19.06.2020 20:00 Uhr
Ende: 19.06.2020 21:00 Uhr
Ort: Digitale Veranstaltung
Dozent: Simone Rafael, Journalistin
Gebühren: 0€
0/20 belegt

Information

Wie umgehen mit dem Rechtspopulismus?

Wie umgehen mit Rechtspopulismus, Verschwörungsideologien und Hate Speech im Internet?

Webinar im Rahmen des bundesweiten Digitaltags 2020

Wenn die Kommentarspalte der Lieblingszeitung oder der Schul-Facebookseite mit Hate Speech geflutet wird, kann das doch auch nicht stehen bleiben, oder? Mit überzeugten Rechtsextremen zu diskutieren macht wenig Sinn, da diese zu sehr von ihren Ideologien überzeugt sind. Aber was ist mit denen, die rassistische oder verschwörungsaffine Thesen von sich geben, aber gegebenenfalls noch durch Argumente zu erreichen sind?

Im Workshop wird es darum gehen, wie Sie herausfinden, ob sich mit ihrem Gegenüber eine Diskussion lohnt, wie Sie gut argumentieren und sich gut positionieren können – und welche Handlungsmöglichkeiten bleiben, wenn das alles keinen Sinn mehr zu machen scheint.

Dieser Workshop ist für Internetnutzerinnen und -nutzer ebenso wie für Seitenbetreiberinnen und -betreiber interessant. Die Veranstaltung ist eine Kooperation zwischen der Volkshochschule Offenbach am Main und dem Deutschen Volkshochschul-Verband. Sie findet statt im Rahmen des bundesweiten Digitaltags 2020 am 19. Juni: https://digitaltag.eu/.

 

Die Referentin Simone Rafael ist Journalistin und arbeitet seit 2002 für die Amadeu Antonio Stiftung im digitalen Raum. Sie ist Chefredakteurin des Online-Magazins www.belltower.news – Netz für digitale Zivilgesellschaft. Daneben leitet Sie das Digitalteam der Amadeu Antonio Stiftung, entwickelt hier Ideen gegen Rechtsextremismus und Hate Speech im Internet in Form von Kampagnen, Argumentationstrainings und Projektarbeit und berät Organisationen, Politik, Medien und Zivilgesellschaft zum Umgang mit Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus online.

Anmeldung: Interessierte Volkshochschulen und Einzelpersonen können sich bis zum 17.06. unter der Mailadresse digitaltag@dvv-vhs.de anmelden.

 

BITTE ANMELDEN! 

Anmeldung

Frist für Registrierung ist abgelaufen.

 

LQW KLEIN

Unser Leitbild 

 

Wappen BZA RGB trans 

Seit 1962 bietet die Volkshochschule der Stadt Bad Bergzabern ein breit gefächertes Bildungs-, Gesundheits-, Kunst und Kulturprogramm. Wir freuen uns über Ihr Interesse!