Das Programm 2/2021 erscheint demnächst. Unser Veranstaltungsheft finden Sie in der vhs/ Stadtbücherei, im Schloss, Haus des Gastes und in diversen Läden in Bad Bergzabern. Online finden Sie unser Programm unter www.vhs-bergzabern.de/programm . Mit Erscheinen des Programms können Sie sich dort auch anmelden.

 

W310 - Wertschätzend und einfühlsam kommunizieren

Datum: 06.11.2021 09:30 Uhr
Ende: 06.11.2021 11:00 Uhr
Ort: vhs, Kursraum 2
Königstr. 1
Dozent: Maria Kling, Kommunikationstrainerin
Gebühren: 50€
1/8 belegt
Warteliste aktiv

Information

Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg

Konflikte kommen in unserem Alltag praktisch täglich vor. Schnell fühlen wir uns missverstanden, verletzt, nicht selten reagieren wir „über“, werden aggressiv und beleidigend. Kann man lernen „auf dem Boden zu bleiben“ – ruhig und einfühlsam zu kommunizieren - so, dass der oder die andere sich, trotz Meinungsverschiedenheit, wertgeschätzt fühlt und ebenfalls sachlich bleibt?

In diesem Workshop lernen Sie die Möglichkeiten der wertschätzenden und einfühlsamen Kommunikation kennen. Sie lernen auf achtsame Art und Weise über ihre Gefühle, Bedürfnisse oder Wünsche zu sprechen. Ihre alltägliche Kommunikation im Beruf und der Familie kann sich durch eine neue Ausrichtung Ihrer inneren Haltung zum Positiven entwickeln.

Der Umgang mit Beleidigungen und verbalen Angriffen kann gelernt werden. Anhand von Beispielen aus dem Alltag, mithilfe von aktivem Zuhören und Übungen zum Erkennen von "Kommunikationskillern" lernen Sie die wohltuende Wirkung wertschätzender, einfühlsamer und damit gewaltfreier Kommunikation kennen. (Gewaltfreiheit kann auch übersetzt werden mit „Freiheit von Abwertung, Verurteilung, Vorwürfen“)

 

Bitte zeitig buchen!

Samstag: 6.11. / 13.11. / 20.11. und 27.11.2021

4 Termine, 8 UE

 

BITTE GEBÜHR VORAB ÜBERWEISEN!

Anmeldung

 

LQW KLEIN

Unser Leitbild 

 

Wappen BZA RGB trans 

Seit 1962 bietet die Volkshochschule der Stadt Bad Bergzabern ein breit gefächertes Bildungs-, Gesundheits-, Kunst und Kulturprogramm. Wir freuen uns über Ihr Interesse!