A374 - Kohleausstieg statt Klimakrise: Es schlägt 1,5 vor 12!

Datum: 14.03.2019 19:00 Uhr
Ende: 14.03.2019 20:30 Uhr
Ort: vhs Kursraum 2
Köngistr. 1
Dozent: Michael Schäfer
Gebühren: 0€
3/20 belegt

Information

SMART DEMOCRACY - Digitaler Vortrag

Ende 2015 hat sich in Paris die Weltgemeinschaft geeinigt, die globale Temperaturerhöhung auf deutlich unter 2°C zu begrenzen. Dazu müssen alle Länder ambitionierte nationale Schritte unternehmen. Deutschland ist diesem Ziel bereits seit langer Zeit verpflichtet, die nationale Umsetzung muss dennoch deutlich ambitionierter werden, um die Klimaziele zu erreichen. Wie ist die derzeitige Klimaentwicklung zu bewerten? Welche Möglichkeiten stehen uns zur Auswahl? Welche Schritte sind zwingend notwendig? (Eine Veranstaltung in der vhs Reihe SMART DEMORACY)

Referenten:

  • Michael Schäfer, Leitung des Fachbereichs Klimaschutz und Energiepolitik beim WWF Deutschland
  • Dr. Klaus Grosfeld, Geschäftsführer des REKLIM – Helmholtz-Verbund regionale Klimaänderungen

Live-Stream aus Berlin-Neukölln

Moderation vhs: Michael Nauth, Leiter vhs Bad Bergzabern

Anmeldung

Frist für Registrierung ist abgelaufen.

 

LQW KLEIN

Unser Leitbild 

 

Wappen BZA RGB trans 

Seit 1962 bietet die Volkshochschule der Stadt Bad Bergzabern ein breit gefächertes Bildungs-, Gesundheits-, Kunst und Kulturprogramm. Wir freuen uns über Ihr Interesse!